Über den Fotoclub Fürth

Wir sind eine kleine Gruppe von Fotografinnen und Fotografen, die das Privileg haben, mit der Fotografie kein Geld verdienen zu müssen. Die fotografischen Themen, die uns interessieren, sind ganz unterschiedlich und vielfältig. Im Fotoclub Fürth gibt es den erfahrenen, erfolgreichen Fotografen ebenso, wie kreative Fotografen/innen auf der Suche nach der eigenen Handschrift.

Die Spannweite der individuellen Arbeiten geht von den Kategorien der Architektur-Fotografie, der abstrakten Fotografie, der Reise- und Natur-Fotografie, der Street- und People-Fotografie, der Event- und Stage-Fotografie bis hin zu neuen Formen wie ART- und ZEN-Fotografie.

Einmal im Monat treffen wir uns, um über das Sehen, die Aufnahme, das Post-Processing, die AV-Präsentation und den Fotodruck zu diskutieren.

 

Ziel unseres Clubs ist es, interessante Fotografien zu erstellen, die wir dann an den Clubabenden gemeinsam betrachten und besprechen.Durch Gespräche über Fotos und Fotografie allgemein geben wir uns gegen-seitig Anregungen andere Stile, Herangehensweisen und Methoden der Fotografie und der Bildbearbeitung kennenzulernen, mit dem Ziel den 'eigenen Blick' zu finden und  sich weiterzuentwickeln.ln Projekten befassen wir uns mit anspruchsvollen Themenschwerpunkten  (z.Bsp. ZEN-Fotografie) und interpretieren sie fotografisch jeder für sich.

Wichtig ist uns auch der Austausch über unsere persönlichen Fotoerlebnisse, über Technik und Trends auf dem Fotomarkt. Wir organisieren gemeinsame Foto-Exkursionen und Ausstellungsbesuche.

Wir wollen voneinander lernen und uns fotografisch weiterentwickeln.

Eine angenehme und kreative Atmosphäre an den Clubabenden gehört dazu.

 

Gäste sind bei unseren Clubabenden herzlich willkommen.

​© 2020 FOTOCLUB FÜRTH